© Tenna Dahl & Meike Pagels 2016 - 2018
Kundalini-Yoga
 Kiel

Weitere Angebote

Sadhana - Yoga und Meditation am frühen

Morgen

Sadhana ist die tägliche spirituelle Praxis von Yoga und Meditation, sie kann alleine für sich oder in einer Gruppe ausgeführt werden. Wörtlich bedeutet Sadhana "das, was dir die Erfahrung des Unendlichen gibt". Die beste Zeit hierfür sind die frühen ambrosischen Morgenstunden vor Sonnenaufgang: zwischen 3:00 und 7:00 Uhr. In dieser Zeit ist die Energie im Magnetfeld der Erde sehr rein und kräftig. Die Aufnahme von Energie (Prana) ist dann besonders gut möglich. Das in der Kundalini Yoga Tradition durchgeführte: „Aquarian Sadhana" dauert ca. 2,5 Std und umfasst die Rezitation des JapJi ("Gesang der Seele"), eine klassische Kundalini Yoga-Übungsreihe mit langer tiefer Entspannung und abschließend eine einstündige Mantra-Meditation.
© Tenna Dahl & Meike Pagels 2016
Kundalini-Yoga
 Kiel

Weitere Angebote

Sadhana - Yoga und Meditation am frühen

Morgen

Sadhana ist die tägliche spirituelle Praxis von Yoga und Meditation, sie kann alleine für sich oder in einer Gruppe ausgeführt werden. Wörtlich bedeutet Sadhana "das, was dir die Erfahrung des Unendlichen gibt". Die beste Zeit hierfür sind die frühen ambrosischen Morgenstunden vor Sonnenaufgang: zwischen 3:00 und 7:00 Uhr. In dieser Zeit ist die Energie im Magnetfeld der Erde sehr rein und kräftig. Die Aufnahme von Energie (Prana) ist dann besonders gut möglich. Das in der Kundalini Yoga Tradition durchgeführte: „Aquarian Sadhana" dauert ca. 2,5 Std und umfasst die Rezitation des JapJi ("Gesang der Seele"), eine klassische Kundalini Yoga-Übungsreihe mit langer tiefer Entspannung und abschließend eine einstündige Mantra-Meditation.